Samstag, 11. März 2017

Mädelsabend

Hey, 
heute ist der Mädelsabend bei Tanja und Leni und ich mache zum ersten Mal mit.😊
Ich bin gespannt. 
Ich habe mich schwer getan, mich für ein Buch zu entscheiden, aber werde nun mit EREBOS ins Feld ziehen. 
Darum gehts: In einer Londoner Schule wird ein Computerspiel herumgereicht - Erebos. Wer es startet, kommt nicht mehr davon los. Dabei sind die Regeln äußerst streng: Jeder hat nur eine Chance. Er darf mit niemandem darüber reden und muss immer allein spielen. Und wer gegen die Regeln verstößt oder seine Aufgaben nicht erfüllt, fliegt raus und kann Erebos auch nicht mehr starten.
Erebos lässt Fiktion und Wirklichkeit auf irritierende Weise verschwimmen: Die Aufgaben, die das Spiel stellt, müssen in der realen Welt ausgeführt werden.
Auch Nick ist süchtig nach Erebos - bis es ihm befiehlt, einen Menschen umzubringen.

Zu trinken gibt es Waldmeistertee.
18:00 Uhr: Wie lautet der Satz, den du zuletzt gelesen hast?
Da ich noch gar nicht angefangen habe, ist es der erste:
Es beginnt immer nachts. 


19:00 Uhr: Du hast die Wahl: Du kannst eine Person deiner Wahl aus deinem Buch für einen Tag in deine Welt holen oder für einen Tag in die Welt deines Buches abtauchen. Was würdest du machen und warum?
Das ist echt schwierig. Ob ich tatsächlich in einen Thriller hüpfen will? Ich weiß ja nicht. Aber meine Welt kenne ich
Nick wohnt in London und geht noch zur Schule. Gerade hat er die DVD bekommen, auf der das Spiel drauf ist. Na, als alte Zockerin werd ich mich mal neben ihn setzen und schauen, was es mit Erebos auf sich hat. :)

20:00 Uhr: Beschreibe die Hauptcharakterin/den Hauptcharakter mit drei ihn charakterisierenden Stichworten. Vielleicht magst du uns ja auch ihre/n engsten Vertraute/n mit drei Stichworten vorstellen?

Nick: neugierig, cool, verliebt 

21:00 Uhr: Such dir auf deiner momentanen Seite einen Satz aus und hebe ein Wort heraus, das dir besonders gut gefällt. Vielleicht magst du uns gerne erzählen, was dir an diesem Wort besonders gut gefällt? 

Vorneweg: Das Buch ist SOOO spannend!

Zur Frage: "Die Zeit fließt wie Wasser und wir treiben mit, so sehr wir auch versuchen, gegen den Strom anzuschwimmen."

Ich liebe Wasser. Es ist mein Element. Egal ob in Form von Leitungswasser, vom Duschen oder von Regen. Ja, ich mag Regen. Einen feinen Nieselregen finde ich genauso schön, wie ein kräftiges Gewitter. Die Krönung aller Formen ist natürlich das Meer.
Wenn ich einen Bach sehe oder einen Fluß beobachte, geht es mir irgendwie gleich ein bisschen besser. Kühles Wasser finde ich im Übrigen angenehmer als warmes. Also ich ziehe die Nordsee eindeutig dem Mittelmeer vor, auch wenn ich nichts dagegen hätte, mal die warme Südsee auszuprobieren. ^^ 
Nur die Schwimmbäder mag ich nicht besonders, aber das liegt am Chlor. 

Ihr Lieben, ich mach Schluß für heute. Aber es hat mir riesen Spaß gemacht und ich bin beim nächsten Mal sicher wieder dabei! 
Morgen werde ich mir Eure restlichen Antworten anschauen und meine schreiben.
Ein dickes Dank an Tanja und Leni, die das organisiert haben, aber natürlich auch an Euch alle, fürs kommentieren und den Gedankenaustausch! Ich freu mich, wieder ein paar neue Gesichter kennen gelernt zu haben. 
Ich wünsche Euch noch einen schönen Abend! 
Lilly

Kommentare:

  1. Hey,
    das Buch habe ich auch schon gelesen. Es hat mich total begeistert! Ich hoffe dir geht es genauso. Ich liebe dieses Buch!

    Liebe Grüße und viel Spaß beim Lesen,
    Lena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Lena,
      den Anfang find ich schon sehr gelungen. Total spannend!
      Danke.
      Liebe Grüße
      Lilly

      Löschen
    2. Ja, es geht auch spannend weiter.

      Löschen
  2. Huhu Lilly,
    ich glaube, dass ist eine sehr gute Wahl, die du getroffen hast. Ich bin richtig gespannt, wie dir Erebos gefallen wird. :o)))

    Ich freue mich so,dass du beim heutigen Mädelsabend mit dabei bist. Gibt es bei dir auch Snacks zum Buch?

    Ganz liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Tanja,
      ja, der Anfang gefällt mir schon sehr gut.
      Ich habe gerade eine Banane gegessen. Aber sonst gibt es keine Snacks. (Bin doch am diäten.^^)
      Liebe Grüße
      Lilly

      Löschen
  3. Hallo Lilly

    Erebos muss ich endlich mal von meinem Sub holen. Viel Spaß damit.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Gisela,
      ja, der Anfang ist schon sehr spannend.
      Liebe Grüße
      Lilly

      Löschen
    2. Ja! Das Buch lohnt sich wirklich!

      Löschen
  4. Hi :),

    ZU meiner Schande muss ich ja sagen, dass ich von ursula poznanski noch nichts gelesen habe, aber es schon lange möchte und ich hoffe, dass dir Erebos gefällt :)

    Liebste Grüße, Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anna,
      ich habe auch erst letzten Monat das erstemal was von ihr gelesen. Das ist jetzt mein zweites Buch und bisher sehr spannend.
      Liebe Grüße
      Lilly

      Löschen
    2. Hey :)

      ich mag deine Wortauswahl sehr gerne!

      Wenn ich ein Element hätte, dann wäre es bei mir auch eindeutig Wasser :)

      Löschen
  5. Huhu Lilly,

    klasse, dass du dich heute zum ersten Mal unserem Mädelsabend anschließen wirst! Ich freue mich total, dass du dabei bist und ich bin echt gespannt, was du heute noch alles über dein Buch berichten wirst. Über "Erebos" habe ich durch Tanja schon einiges Gutes gehört, da kannst du dich sicherlich auf eine klasse Geschichte freuen! =)

    Dann wünsche ich dir direkt erst Mal viel Spaß beim Lesen und beim heutigen Mädelsabend!

    Ganz liebe Grüße
    Leni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Leni,
      ganz, ganz lieben Dank!
      Ich freu mich, dass Ihr immer so coole Aktionen habt. :)
      Liebe Grüße
      Lilly

      Löschen
    2. Es freut mich wirklich so unglaublich das zu hören. Wenn dir die Aktionen so gut gefallen, ist das für uns ein wahnsinniges Kompliment! <3

      Was ich jetzt auch mal schreiben muss: Ich klicke ja stündlich in deinen Post rein, um deine Antworten durchzulesen und jedes Mal am Ende kommt der Satz "Zu trinken gibt es Waldmeistertee". Ich muss schon langsam grinsen, da ich den Satz auch jedes Mal aufs neue durchlese und jedes Mal wieder kurz verwirrt bin, da er gar nichts mit deiner Antwort zur Frage zu tun gehabt hatte. ='D

      Löschen
    3. Hihi, ich habe den Satz nach oben verschoeben.
      Ich finde, Tanja und Du seid auch ein tolles Team. Und man kann mit Euch richtige Gespräche führen. Es ist nicht einfach nur ein "Ich lass dir mal meinen Link da."

      Löschen
    4. Ich finde es so schön, dass du so empfindest. Wir Zwei sind auch so ein bisschen verquatscht. *lach* Das kann ich aber auch nur zurückgeben. Man spürt direkt, dass du gerne Gespräche führst und nicht nur kurz deinen Link da lassen möchtest. Ich habe aber auch schon oft bemerkt, dass die "einfach nur mal kurz den Link Dalasser" nicht lange beim Bloggen bleiben beziehungsweise "erfolgreich" in der Bloggerwelt sind. Ich finde es immer schön, wenn man sich mit jemanden über ein gemeinsames Hobby austauschen kann. Und jetzt freue ich mich darauf, genau das mit dir in Zukunft weiterhin machen zu können. =)

      Ich wünsche dir eine schöne gute Nacht und hoffe, dass wir demnächst mal wieder miteinander schreiben werden. <3

      Ganz liebe Grüße
      Leni

      Löschen
  6. Ich habe bisher ja nur "Anonym" von ihr und Strobel gelesen, was mir nicht so gefallen hat, aber das hier klingt doch schon ein wenig anders, vielleicht ist das ja besser =)

    Viel Spaß beim Lesen!

    Liebste Grüße,
    Vivka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "Anonym" kenne ich nicht.
      Vieln Dank, Dir auch!
      Bis nachher
      Lilly

      Löschen
    2. 'Elanus' hat mir auch gut gefallen. Kann ich dir auch nur empfehlen.

      Löschen
  7. Huhu Lilly,
    oha, die 19 Uhr Frage ist ja wie gemacht für dein Buch. Ich bin mir noch nicht sicher, ob es eine so gute Idee ist hier die Welt zu wechseln. Aber andererseits. Ich glaube Anfangs ist es noch nicht so gefährlich dort, wenn ich mich Recht entsinne :o) Wie gefällt dir das Buch bislang?

    Ganz liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Tanja,
      haha, bei einer meiner Antworten dachte ich grad: Hätte ich gewusst, dass die Frage kommt, hätte ich mir ein *zauberhaftes* Buch ausgesucht.
      Aber in "Evolution", was ich ja überlegt hatte, wollte ich auch nicht hüpfen.
      Bisher gefällt es mir super!
      Liebe Grüße
      Lilly

      Löschen
    2. Hallo Lilly,
      das freut mich so zu hören, dass dir das Buch bislang gefällt :o)

      Ich finde die Stichworte gut ausgesucht. Gerade Neugierde ist ein sehr gute Charaktereigenschaft für einen Protagonisten, wenn man eine spannende Handlung schaffen will.
      Evolution habe ich noch nicht gelesen. Aber ich meine auch eine gute Rezension dazu gelesen zu haben.

      Und was das "zauberhafte" Buch angeht, da kann der Weltenentwurf auch gefährlich sein ;o) Meist sind die Settings ja so gestrickt, dass sie einerseits sehr schön, aber andererseits auch voller Gefahren stecken.

      Ganz liebe Grüße
      Tanja

      Löschen
    3. Hallo Tanja,
      da hast Du natürlich völlig recht.
      Ich würde dann einfach zu Voldemore werden. *lach* Jedenfalls in Band 4. Später wechsel ich dann auf Harrys Seite. ;)
      Liebe Grüße
      Lilly

      Löschen
    4. Eine sehr gute Idee ;o) In der Rolle des Antagonisten hat man es dann vermutlich doch etwas leichter :o))))

      Ich mag Wasser ja gar nicht so gerne. Weder werde ich gerne nass, noch gehe ich gerne schwimmen. Ich kann aber trotzdem verstehen, dass du das Wort gewählt hast. Ich betrachte z.B. gerne das Meer. Das beruhigt so ungemein. Wasser ist auch sehr wichtig. Wir brauchen es zum Trinken und ich möchte auch nicht darauf verzichten mich zu waschen ;o) Am Tag nutzen wir so viel davon und sind uns oftmals glaube ich gar nicht mehr bewusst, dass wir da ganz schön im Luxus leben.

      Löschen
  8. Hallo Lilly,
    Erebos muss ich unbedingt noch lesen! Mein Sohn hat es mir wärmstens empfohlen und auch schon ein bisschen daraus erzählt. Ich bin gespannt, wie du es findest.
    Liebe Grüße
    loralee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Loralee,

      es ist wirklich richtig spannend. Die Seiten fliegen nur so dahin.
      Liebe Grüße
      Lilly

      Löschen
    2. Das klingt gut. Ich sollte es dann auch bald mal lesen.
      LG loralee

      Löschen
  9. Na du Zokerin :-)))) Dir gefällt das Buch bisher. Stimmts?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *lach* Total!!!
      So ein Spiel würde ich gerne in echt haben - ohne die Gefahren natürlich. :D

      Löschen
  10. Hihi,
    ich mag Wasser nicht so gerne. Vorallem schwimmen bzw Schwimmbad oder Meer ist gar nicht so mein Ding. :D

    Liebe Grüße und viel Spaß beim Lesen,
    Lena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Lena,
      mir liegt auf der Zunge zu sagen: Ach,d as ist ja schade.
      Aber vermutlich empfindest Du es gar nicht so. ^^
      Liebe Grüße
      Lilly

      Löschen
  11. Wasser ist ein gutes Wort. Ich liebe Orte mit Flüssen. Oder die Ostsee. Oder jetzt dann wieder unser Schwimmbad.

    AntwortenLöschen
  12. Ah das Wasser. Ein tolles Element! Das ist auch total meins. Ich mag es auch lieber etwas kühler, aber nicht eiskalt. Bei Regen ist das anders: ein warmer Sommerregen ist mir viel lieber als das nasskalte Etwas, das uns in den letzte Wochen allzu häufig beglückt hat.
    Lieben Gruß, loralee

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Lilly,
    ich freue mich so sehr, dass dir dein erster Mädelsabend so gefallen hat und dass du auch Lust hast beim nächsten Mal wieder dabei zu sein. :o))))))) Ich werde jetzt auch ins Bettchen wandern. Ich wünsche dir eine gute Nacht und wunderschöne Träume.

    Ganz liebe Grüße
    bis bald
    Tanja :o)

    AntwortenLöschen
  14. Das Buch hört sich ziemlich interessant an, k
    ich kenne es aber nicht und freue mich über den Tipp.
    Für deinen Mädelsabend wünsche ich dir viel Spaß
    schönen Abend noch
    susa

    AntwortenLöschen
  15. Das liest sich ja klasse, liebe Lilly! Ein Mädelsabend - mit Buch. Da möchte ich auch mal mit dabei sein.. grins verlegen! Eine schöne Idee von Tanja. Ganz liebe Grüße und einen feinen Sonntag, Nicole (Danke für den schönen Buchtipp)

    AntwortenLöschen
  16. Mädelsabend mit Buch auch eine spannende Idee...
    Ich liebe es am Wasser zu sein und dem rauschen zuzuhören und da ich nicht gerne im Wasser bin spielt es keine Rolle ob Bergbach oder See am liebsten aber am Meer.
    Liebe Grüsse
    Angy

    AntwortenLöschen

Ich freue mich total, wenn Ihr mir ein Kommi da lasst und mir sagt, was Ihr über den Beitrag denkt. ♥ Ich antworte entweder hier oder bei Euch.
Liebste Grüße
Lilly