Freitag, 20. Januar 2017

Mein erstes Rezensionsexemplar

Gestern kam mein allererster Buchgewinn von vorablesen.de. 
Ein dickes Danke an Euch! 

Ich habe noch nie ein Buch gewonnen* und bin letzte Woche wie ein Honigkuchenpferd durch die Gegend gelaufen. 
Wie Ihr seht, habe ich auch schon zu lesen angefangen. Ich markiere mir grundsätzlich Stellen mit post-its, die ich mir später abschreiben will oder die ich evtl für eine Rezension brauchen könnte.  
Es ist ein Buch mit 5 Kurzgeschichten. Die erste Geschichte fand ich unheimlich berührend. In der zweiten Kurzgeschichte, die ziemliche lang ist, geht mir die Protagonistin mit ihrer negativen Art total auf die Nerven. Mal sehen, ob sich das Blatt nochmal wendet.

*D.h. als Grundschulkind habe ich auch mal ein Buch gewonnen. Aber was für eines! 
Ich hatte bei der Zeitschrift "Ein Herz für Tiere" mitgemacht. Ich hatte natürlich auf ein Tierbuch gehofft. Oder zumindest auf ein tolles Tierposter. Vielleicht könnt Ihr Euch meine Enttäuschung vorstellen, als ich ein Buch rauszog, das davon handelte, wie man Porzellanpuppen selber macht! 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich total, wenn Ihr mir ein Kommi da lasst und mir sagt, was Ihr über den Beitrag denkt. ♥ Ich antworte entweder hier oder bei Euch.
Liebste Grüße
Lilly